Schlagwort-Archive: digitales Diktiergerät

DS-9000 digitales Diktiergerät

DS-9000 – Im Schatten auf der Sonnenseite

Beginnend mit dem DS-9500 hat OLYMPUS die Modellreihe hochwertiger Diktiergeräte runderneuert. Die DS-9000 und DS-2600 sind in der Reihe dazu gekommen, wobei letzteres klar für semiprofessionelle Anwender konzipiert ist. Die Gepflogenheit, das Top-Modell stets mit zeitlichem Vorlauf in den Markt zu bringen, hat die beiden anderen Modelle allzusehr in den Hintergrund rücken lassen.… Weiterlesen...

DS-2600 digitales Diktiergerät

DS-2600 – Gekonnt abgespeckt!

Diktiergerät ist Diktiergerät. Das erst einmal vorweg. Das bedeutet im Jahr 2018, dass es digital ist, dass es Editierfunktionen an Bord hat und dass es mit einer brauchbaren Software geliefert wird. Die hat nicht nur den Transfer von Diktaten auf einen Rechner komfortabel zu erledigen, — huh, es soll Anbieter geben, welche das Mounten eines Massenspeichers mit manueller Kopiermöglichkeit für komfortabel halten —, sondern auch Funktionen zur Diktatverwaltung zur Verfügung zu stellen.… Weiterlesen...

Olympus DS-2600

DS-2600 digitales Diktiergerät von Olympus

Der große Anbieter digitaler Diktiergeräte Olympus hat ein neues Einsteigermodell vorgestellt, das DS-2600. Die Namensgebung für die Modellreihen ist bei Olympus nicht immer selbstverständlich und so handelt es sich beim DS-2600 eihentlich um den Nachfolger des DS-2800, dem bisher einzigen Diktiergerät der Consumer-Klasse mit Schiebeschalter.… Weiterlesen...

Olympus DS-9500

DS-9500 – WiFi Dictation

Mit dem Diktiergerät DS-9500 schickt OLYMPUS das bisherige Topmodell DS-7000 in die zweite Reihe professioneller Handdiktiergeräte. Bereits vor 3 Jahren stellte man das erste, für den medizinischen Markt konzipierte Gerät vor, das über die oft geforderte WiFi-Funktionalität verfügte. So eindrucksvoll die damalige Innovation war, der Vertrieb in der Fläche war das Gegenteil.… Weiterlesen...

DS-9500 Diktiergerät

DS-9500 Digitales Diktiergerät mit Schiebeschalter und WiFi

Es hat eine Weile gedauert, der Markt für Diktiergeräte ist nicht von Revolutionen geprägt, aber soeben hat Olympus sein neues Flaggschiff vorgestellt: den digitalen VoiceRecorder DS-9500. Ein paar der Neuerungen sind bereits direkt nach dem Auspacken sichtbar, ohne dass das Diktiergerät angeschaltet wird.… Weiterlesen...

Olympus DS-9500

DS-9500 – mobiles digitales Diktieren

Schnell, einfach, drahtlos. Wo auch immer Sie sind.

MOBILES DIKTIEREN, SICHERE DATEIVERWALTUNG,SCHNELLE DATENÜBERTRAGUNG
Sie entscheiden wann, wo und wie Sie diktieren. Mit dem DS-9500 können Sie Ihre Diktate über WLAN an Ihre ausgewählten E-Mail Empfänger senden. Einfachmobil. Wo auch immer Sie sind.… Weiterlesen...

DS-5000, DS-7000

Digitale Diktiergeräte mit verbesserter Softwareanbindung

Was ist 2017 für Nutzer so ausgereifter Diktiergeräte wie einem DS-7000, einem DPM-8000 oder einem DPM-8200 zu erwarten? Unserer Meinung nach wird sich an diesen Geräten in den nächsten Monaten nichts tun. Auch Diktiermikrofonen wie dem SpeechMike 3200 oder dem DR-1200 unterstellen wir ein freudebringendes Weiterleben in der nächsten Zeit.… Weiterlesen...

Erste Hilfe für Diktiergeräte

Es ist schon ein Kreuz mit bestimmten digitalen Diktiergeräten: Sie laufen, laufen, laufen – und ein wöchentlich wiederkehrendes Telefonat mit unserer Hotline beginnt so: „Ich habe ein DS-XY von OLYMPUS, das wunderbar funktioniert, aber es wird von meinem neuen Rechner nicht mehr erkannt.“

Dabei steht das „DS-XY“ für ein DS-3000/-330/-660 oder ein DS-4000, mithin für ein Gerät, das vor mehr als 9 Jahren seinen Markteintritt hatte.… Weiterlesen...

Diktiergerät DS-7000

Meisterlicher Dreiklang

In der Profiklasse der digitalen Diktiergeräte hat das DS-5000 die letzten 3 Jahre als Solist ausgehalten. Eine Hängepartie war das nicht, aber eigentlich doch ganz anders gedacht: Seitdem OLYMPUS das oberste Marktsegment mit Geräten für Vieldiktierer beliefert, waren dort immer Pärchen am spielen, das DS-3000 und das DS-660 oder das DS-4000 und das DS-3300 etwa.… Weiterlesen...