DS2 Datei

DS2 Dateien öffnen

Sie haben eine Datei mit der Endung .ds2 erhalten und nun wissen Sie nicht, was Sie damit anfangen sollen? Wir bemühen uns einmal um Aufklärung darüber, wie Sie sich diese Dateien anhören, bearbeiten oder konvertieren können. Generell handelt es sich dabei um Audiodateien, also Sprachaufzeichnungen, die mit Soft- oder Hardware der Hersteller Olympus, Philips oder Grundig erstellt wurden.

DSS Digital Speech Standard

Vorgänger des DS2 oder DSS Pro-Dateiformats waren Dateien mit der Dateiendung .dss, wobei die Abkürzung DSS für „Digital SpeechStandard“ steht, dem Standard-Audioformat für digitale Sprachaufzeichnungen. Dieses wurde zwischenzeitlich durch das DSS Pro-Format ersetzt und diese Aufnahmen haben nun die Endung .ds2.  Es handelt sich sozusagen um die Version 2.0 von DSS. Digital Speech Standard ist ein Format für Audiodateien, das von Olympus, Grundig und Philips gemeinsam entwickelt wurde und von diesen Herstellern digitaler Diktiergeräte unterstützt wird. DSS ist also eine Art „mp3 für Sprache“, wobei sichergestellt wird, dass Diktate und Sprachaufzeichnungen der drei Marktführer im Bereich digitale Diktiergeräte untereinander kompatibel sind.

DS2 Digital Speech Standard Pro

Mittlerweile wurde das extrem hoch komprimierte DSS-Format durch DS2 abgelöst, d.h. Diktiergeräte der genannten Hersteller zeichnen mittlerweile standardmäßig mit der Dateiendung .ds2 auf. Besonders die günstigeren Einsteiger-Diktiergeräte produzieren oftmals nur noch diese Dateiendung. Die Kompression ist hierbei geringer, weil mittlerweile Speicherplatz und Übertragungsgeschwindigkeiten billiger und leichter verfügbar sind als zu Zeiten von .dss. Eine DS2-Datei wird also bei gleicher Aufnahmelänge mehr Speicherplatz benötigen, dafür ist dieses Dateiformat aber auch deutlich besser für die Anforderungen von Spracherkennung gerüstet. Die Umsetzungsgenauigkeit einer DSS-Pro-Aufnahme wird also höher sein als die einer klassischen dss-Aufnahme. Gleich geblieben ist, dass die Kompression praktisch nicht hörbar ist, für das menschliche Ohr ist eine Qualitätsverschlechterung nicht wahrnehmbar. Eine weitere Verbesserung des aktuellen Standards ist, dass dieser eine hochsichere Verschlüsselung unterstützt und mehr Indexmarken pro Aufnahme verarbeiten kann.

Kompatibilität

Wie oben bereits erwähnt, handelt es sich um einen Audiostandard, der von den großen Herstellern digitaler Diktiergeräte und Diktiermikrofone unterstützt wird. Alle diese Hersteller legen ihren Diktiergeräten, Diktiermikrofonen und SpeechMikes sowie den Transkriptions-Kits mit Fußhaltersteuerung eine Software bei, die DSS- und DS2-Dateien verarbeiten kann. Sie können also ohne weiteres eine von einem Philips Digital Pocket Memo 8000 erstellte Diktatdatei mit einem AS-9000 Wiedergabe-Kit von Olympus abspielen. Leider beinhaltet die Normierung nicht die sogenannten „Header-Daten“ einer Diktatdatei, in der Nebeninformationen zum Diktatworkflow abgespeichert werden. Während also der hörbare Inhalt in jeglicher Software von Olympus, Philips oder Grundig verfügbar ist, gilt das nicht für Diktatmerkmale wie „Priorität“, „Kommentar“ oder die „Optional Items“ usw. Deshalb empfehlen wir sowit möglich, in einem Unternehmen nur Soft- und Hardware desselben Herstellers zu verwenden, um die Vorteile des DS2-Formats auch voll nutzen zu können. Falls Sie Verschlüsselungsfunktionen nutzen wollen oder müssen ist dieses sogar sehr dringend anzuraten.

Konvertierung von DS2 in MP3 oder WAV

Ntürlich ist es nicht immer möglich, für eine Olympus-Datei immer auch eine Olympus-Software vorzuhalten. In Online-Schreibbüros bwispielsweise kommen Diktataufnahmen ganz unterschiedlicher Provenienz an und natürlich kann man nicht für jeden Kunden eine eigene Wiedergabesoftware installieren. Gleiches gilt für die „Einmalverwendung“ wenn Sie also nur einmal mit einer DS2-Datei konfrontiert werden. In diesen Fällen sind zwei Wege möglich: Die Verwendung einer kostenlosen Player-Software oder die Konvertierung von DS2 in ein anderes, kompatibleres Dateiformat wie WAV, MP3 oder WMA. Wie Sie DSS- oder DS2-Dateien in MP3 oder WAV konvertieren haben wir Ihnen in diesem Artikel einmal gesondert zusammengefasst. Einige wenige Hersteller von Drittsoftware unterstützen ebenfalls den DSS und DS2-Standard. So wird DSS Pro ab der Version 5.41 der beliebten Software Express Dictate und ab der Version 5.30 der noch beliebteren Software Express Scribe unterstützt.