Fritz!Box als Online-Diktatspeicher

AVM Fritz!Box als Diktatspeicher

Die Fritzboxen von AVM sind vielleicht noch weiter verbreitet als digitale Diktiergeräte. Neben vielen anderen sinnvollen und teils einzigartigen Funktionen mounten die Fritzboxen Wechseldatenträger. Auf die wiederum lässt sich innerhalb des lokalen Netzes – von AVM Fritz!Box „Heimnetz“ genannt – oder über das Internet zugreifen.

Es spricht einiges dafür, ohnehin vorhandenes Equipment wie eben eine Fritz!Box mit digitalen Diktiergeräten zu nutzen. Die von den professionellen Herstellern produzierten Diktiergeräte erzeugen Audiodateien seit Jahren DSS- oder DS2-Format. Es zeichnet sich durch eine starke Komprimierung von Diktaten aus und schont Speicher- und Übertragungskapazitäten. Ideal für einen USB-Stick mit 8, 4 oder sogar nur 2 GB an einer Fritz!Box-Schnittstelle.

Nachdem der Stick gewünschter Kapazität in die Fritz!Box gesteckt wurde, gibt man ihn zunächst in der Fritz!Box-Verwaltungssoftware für den FTP-Zugriff frei.

Fritz!Box-Verwaltungssoftware

 

Fritz!Box-Verwaltungssoftware ftp-Zugriff

 

Anschließend sind in dieser Software die Zugriffsberechtigungen für den oder die Autoren zu vergeben, die Diktate per FTP übertragen können.

Zugriffsberechtigungen

 

Zugriffsberechtigungen

 

Sofern nur der Zugriff auf ein FTP-Verzeichnis gewährt werden soll, läßt sich das auch einstellen.

alleiniger ftp Zugriff

Professionelle Diktiergeräte wie das DPM 8000  von PHILIPS oder das DS-7000  von OLYMPUS werden mit Softwareprogrammen ausgeliefert, die eine komfortable Verwaltung von Diktaten ermöglichen. Bei der Olympus Dictation Management Software (ODMS) lassen sich im Menü „Extras“ des Dictation-Moduls die „Optionen…“ aufrufen, die auch FTP-Einstellungen beinhalten. An dieser Stelle ist ein neues Profil für den automatischen Upload erzeugter Diktate auf den USB-Stick an der Fritz!Box anzulegen.

ODMS ftp account erstellen

FTP Account Testergebnisse

ODMS FTP Profil

Im DSS Player for Mac erfolgt die Zuweisung des Zielverzeichnisses über den Dialog „Einstellungen: Download:“.

DSS Player for Mac
DSS Player for Mac

Für die Schreibkraft, welche die Diktate zu verarbeiten hat, sind die Einstellungen an der Fritz!Box entsprechend vorzunehmen. Arbeitet sie mit dem Transcription-Modul des ODMS, kann der Download der Diktatdateien vollautomatisch geschehen.

Disclaimer: Natürlich kann ein solcher Artikel nicht alle Funktionen und Einstellungen eines digitalen Diktiersystems punktgenau abarbeiten. So stammen die ScreenShots hier alle vom Mac, unter Windows sieht das ein wenig anders aus. Ebenso beziehen wir uns hier auf die Software ODMS (Olympus Dictation Management System); mit Philips oder der Software anderer Hersteller ließe sich ein solches System ganz analog einrichten. Und unseren Kunden erzählen wir dann ganz genau, wie es geht bzw. können solches auch selbst einrichten.